action concept Film- und Stuntproduktion GmbH - 2008

Zur Zeit sind keine Bilder verfügbar

Story

Im Fernsehfilm „Lasko – Im Auftrag des Vatikans“ wird die Vorgeschichte von Lasko erzählt. Lasko, der ursprünglich ein Soldat der KFOR-Friedenstruppe war, quittiert nach einem traumatischen Erlebniss seinen Dienst im Kosovo und zieht sich als Mönch in ein Kloster zurück.

In diesem Kloster bildet ihn Bruder Magnus zu einem Ringträger des Ordens „Pugnus Dei“ („Die Faust Gottes“) aus. Immer dann wenn andere Institutionen versagen oder machtlos sind greift Lasko ein. Dabei aggiert er jedoch nie aus oberflächlichen Beweggründen, sondern immer aus moralischer Überzeugung. Für Lasko zählt allein das Gesetz Gottes und sein Sinn für die Gerechtigkeit.

Für eine Episode dieser siebenteiligen Serie haben wir einen Chevrolet Suburban als paralleles Filmfahrzeug für einige Innenaufnahmen zur Verfügung gestellt.

Zurück zur Übersicht

copyright © 2007-2019 Planet Cars Leipzig - Andreas Lachmeier